Blog

New Mobilty: Chancen für neue Geschäftsmodelle für Autohäuser

Der langfristige Trend wird sich gerade auch in der postcoronalen Welt weiter stärker weg vom Kauf und Besitz eines Autos hin zu - Kurz- oder Langzeitmiete/Autoabo - Sharing, Hailing,

- Intermodulare Mobilityconcepte gemeinsam mit ÖPNV etc.

- E-Bikes und Fahrrad z.B. als Gesundheitsverstärker

Der klassische automobile Vertrieb - und damit natürlich auch die Autohäuser - werden sich in diesen Veränderungsprozessen von reinen Verkaufsräumen zu „New-Mobility“ Beratungszentren entwickeln. Der Ausstellungsraum mutiert zum Beratungs-, Marken- und Erlebnisraum.

Eine neue Generation von „Mobility- Suchern“ treiben die Mobilitätswende voran. Monofunktionale Verkehrsräume werden multifunktionale und lebendige Mobilitätsräume. Diese Entwicklungstendenzen sollten von Autohaus Unternehmern für neue Geschäftsfelder genutzt werden.

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics und Schriften von fonts.com
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren